Dipl. Psych. Kupka - Verstärkung durch den Diplom-Psychologen Andreas Kupka


Die Praxis ist seit 2015 durch den erfahrenen Kollegen und Diplom-Psychologen Andreas Kupka verstärkt worden, um eine rasche und weiterhin qualitativ hochwertige Bearbeitung zu gewährleisten.
Berufserfahrung:

  • Psychologische Begutachtung im familiengerichtlichen Verfahren.
  • Psychologischer Fachdienst der AWO Schleswig-Holstein (Lübeck) Supervision sowie Fach- und Fallberatung der Mitarbeiter aus den Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen.
  • Fachambulanz Gewalt der Profamilia in Lübeck Therapie von Gewalt- und Sexualstraftätern im Rahmen der Nachsorge nach der Haftentlassung.
  • Psychologische Betreuung und Beratung von langzeitarbeitslosen Jugendlichen mit dem Ziel der Wiedereingliederung in den Arbeitsmarkt im Rahmen einer Maßnahme gemäß § 46 SGB III
  • Selbständiger Paar- und Familientherapeut Beratung von Paaren und Familien in Krisen- und Trennungssituationen
  • Durchführung von rechnerbasierten Reaktionstest an Probanden zum Zwecke der Überprüfung der Fahrtauglichkeit im Rahmen einer medizinisch-psychologischen Untersuchung (MPU)

Qualifikation:

Durch das Studium der Psychologie an der Universität mit dem akademischen Abschluß des Diplom-Psychologen wurden folgende Qualifikationen erworben:

  • Begutachtung diverser Problemlagen und Ausarbeitung angemessener Lösungen in verschiedenen gesellschaftlichen Feldern, beispielsweise im familiengerichtlichen Verfahren;
  • Ausübung mediativer Methoden, welche Konfliktparteien in ihrem Bestreben fördern, ihre Auseinandersetzungen in
    Eigenverantwortung zu bearbeiten und zu lösen.
  • Anwendung mediativer Methoden, welche die Konfliktparteien in dem Bestreben fördern, ihre Auseinandersetzungen eigenverantwortlich und sachlich zu führen und gemeinsam tragbare Lösungen zu finden;
  • Förderung psychischer Veränderungsprozesse und Bewältigung sozialer Probleme;
  • Anwendung aller Methoden der psychologischen Diagnostik und zur Erstellung psychologischer Gutachten.

Fortbildungen:

  • Stolpersteine in der familiengerichtlichen Fortbildung
    Kompetenzzentrum für Gutachten
    Dr. Josef Salzgeber
  • Kulturpsychologische Grundlagen in der Begutachtung
    Kompetenzzentrum für Gutachten
    Prof. Dr. Michaela Pfundmair
  • 7. Tag der Rechtspsychologie am 28.09.2018 in Berlin
    BDP-Berufsverband deutscher Psychologinnen und Psychologen
  • Videogestützte Interaktionsbeobachtung von Eltern und Kind
    Deutsche Psychologen Akademie
    Dr. André Jacob

Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz